photo © philipp j. bösel

Bauhaus und die Fotografie

Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst vom 7. Dezember 2018 bis zur 10. März 2019 im NRW Forum in Düsseldorf. Die Ausstellung ist Teil des Jubiläumsprogramm „100 jahre bauhaus“. Die Ausstellung wird kuratiert von Prof. Dr. Kris Scholz (Hochschule Darmstadt), Prof. Dr. Kai-Uwe Hemken (Kunsthochschule Kassel), Prof. Dr. Christoph Schaden (Technische Hochschule Nürnberg GSO) photos

photo © philipp j. bösel

DONA NOBIS PACEM

Vom 26. bis zum 30. September 2018 der Kölner Dom als Leuchtturm des Frieden Die Medienkünstler Detlef Hartung und Georg Trenz leben in Köln und München und realisieren seit 1998 gemeinsame Lichtkunst-Projekte. Ihr Thema ist die Kombination von Licht, Raum und Sprache. Der Kölner Dom als Leinwand: Mit einer großen Lichtinstallation erinnert das Erzbistum an