der photograph

Philipp J. Bösel M.A.
concept | analog | digital | 360° VR

An der Middlesex University London studierte Philipp J. Bösel Film & Video in Art & Design, und schloß sein Studium mit dem Master of Arts in Computing in Design ab. Seit 1989 arbeitet er beim WDR in Köln als GrafikDesigner. Nach über zehn Jahren in der WDR Fernsehabteilung Grafik-Trick-Foto (On-Air-Design) wechselte er seinen Arbeitsplatz zur Internet-Redaktion. Hier gestaltet er Webseiten und photographiert für die Redaktion. Von 1992 bis 1997 wurde er als Lehrbeauftragter an die Kunsthochschule für Medien (KHM) | Academy of Media Arts | berufen und betreute dort gestalterische sowie künstlerische Projekte. Während seiner gesamten Laufbahn verwirklichte er meist konzeptionelle Photoprojekte, die er im In- und Ausland ausstellt. 2015 erfolgte seine Berufung in die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh).

Er ist Leica M Photograph (analog/digital).

e-mail: philipp.boesel[at]web.de

wikipedia